Die Laster und Hänger Wagenburg wurde 1996 gegründet.

Nachdem wir unser ehemaliges Gelände Am Friedrichshain 16-18 verlassen mussten, standen wir etwa ein dreiviertel Jahr lang ohne Platz an der Straße. Das hat die Gruppe zusammengeschweißt. Im September 2001 zogen wir auf die Brachfläche Modersohn-, Ecke Revalerstrasse.

Seitdem leben wir also hier und sind mittlerweile mit dem Kiez verwachsen.

Unsere Kinder besuchen die umliegenden Schulen und unsere Volxküche erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Im Laufe der Jahre hat sich bei uns einiges entwickelt. Zum Beispiel sind einige von uns mittlerweile Experten im Bereich der erneuerbaren Energien. Und auch das Freifunknetz wurde hier maßgeblich mitentwickelt und ausgebaut. Sicherlich haben wir dies unseren Lebensumständen zu verdanken.